Virtueller Event

BVI Nachhaltigkeitskonferenz

Als Ersatz für die regelmäßige Nachhaltigkeitskonferenz als Präsenzveranstaltung

Format: Kostenpflichtige Konferenz vor Ort mit Diskussion unter Zuschaltung von Teilnehmern via Chat, Audio und Video.
Ort: BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V.
Datum: 2. Juli 2020
Dauer: 150 Minuten
Veröffentlicht: http://www.bvi.de (nur für Mitglieder)

Die besonderen Herausforderungen:

AUFGABE

• Nur Teilnehmer, die ein kostenpflichtiges Ticket gekauft haben, durften zusehen.

• Chatnachrichten sollen nicht unkontrolliert im Videoplayer erscheinen

LÖSUNG

• Verwendung des Access Code Technologie von Video.Taxi, der Streaming Plattform von TV1.

• Nutzung der Funktion „moderierter Chat“ bei Video.Taxi

Die Veranstaltung wurde als Hybrid Veranstaltung umgesetzt. Am Standort in Frankfurt wurde das Livesignal mit Moderatorin und Gästen produziert. Weitere Gesprächspartner wurden online zugeschaltet.

Die Location:

BVI in Frankfurt/Main

Die Moderatorin und die wechselnden Gesprächspartner vor Ort wurden mit drei Kameras aufgenommen. Das ausgehende Sendebild ist für sie auf dem großen Monitor sichtbar.

In der Liveregie laufen alle Signale zusammen. Es gab drei Kameras vor Ort, sowie die Zuschaltung externer Teilnehmer via Online Konferenz. Im Hintergrund ist das Redaktionsteam zu sehen.

Moderatorin Corinna Wohlfeil interviewt einen Online Gast.

Thomas Richter, Hauptgeschäftsführer des BVI begrüsst die Teilnehmer

Dürfen wir Sie zu Ihrem Projekt beraten?

Gerne beraten wir Sie zu Ihrem nächsten Projekt. Von der telefonischen Kurzberatung bis hin zum 1-tägigen Workshop bieten wir alle Intensitätssstufen des know-how Transfers. Wählen Sie einfach den für Sie passenden Termin.