Pressemitteilungen

12. September 2014 - TV1.EU präsentiert Live-Streaming auf alle Geräte auf der IBC2014

Amsterdam, 12. September 2014 – In diesem Jahr präsentiert TV1.EU vom 12. – 16. September 2014 ihre cloud-basierten Services für alle Live- und onDemand-Streaming Projekte auf der IBC, Halle 1, Stand 1.A80 .
Sie werden maßgeschneiderte Lösungen im Bereich Encoding, Transcoding, Aufzeichnung und Verteilung am Beispiel Ihrer neuesten Projekte und Kunden wie etwa der Deutschen Bundesbank, dem Deutschen Bundesrat, dem Bundestag und vielen mehr vorstellen.
Mit über 17 Jahren Erfahrung udn über 2.750 realisierten Live Produktionen und Streaming Media Projekten bieten die TV1 Experten exzellentes Know-How im Bereich der Live- und OnDemand-Inhalte.
“TV1.EU ist einer der führenden Live-Streaming Dienstleister in Europa. Wenn Sie individuelle, innovative und qualitative hochwertige Lösungen wollen, sollten Sie sich an uns wenden.” sagt Michael Westphal, CEO of TV1.EU.

Über TV1.EU®
TV1.EU® ist die größte, unabhängige Streaming-Plattform zum hochwertigen Live- und On-Demand Publishing von Audio- und Video Content über IP-basierte Netze in Europa. Über das eigene Content Delivery Network (CDN), und das unterscheidet TV1.EU® von anderen Anbietern, werden Videos in Broadcast-Qualität auf stationäre Computer, mobile Endgeräte und internetfähige Fernseher (connected-TV) ausgeliefert. TV1.EU® unterstützt Contentinhaber, Medienhäuser, e-Commerce Unternehmen und klassische Sendeanstalten sich mittels Bewegtbild im Internet zu inszenieren, ihre Marken und Botschaften emotional aufzuladen und schafft zusätzliche, im Internet besonders wichtige, Relevanz bei der entsprechenden Zielgruppe. Dieses Ziel erreicht TV1.EU® durch die Erzeugung und weltweite Distribution der Online Videos auf alle Endgeräte und somit auf alle Bildschirme IP-fähiger Endgeräte. TV1.EU® ermöglicht zudem Unternehmen und Organisationen mit Online Video und social media Funktionen die Kommunikation intern wie extern zu verbessern. Zu den Kunden gehören innovative Unternehmen und starke Marken wie z.B. sky Deutschland, GORE-TEX®, Deutsche Welle, Europäische Kommission, Europe by Satellite, Europäische Zentralbank, CES ifo Group Munich, Messe München, tv total, SKL, Deutsche Tourenwagen Meisterschaft, mySpass.de, EADS, mdr, hr, rbb, HSE24, feratel, Brose, TechData, TeleBasel und der Deutsche Bundestag.

Für weitere Informationen:
Michael Westphal
CEO & Co-founder
TV1 GmbH
Betastr. 9a
85774 Unterföhring
Telefon: +49 (0)89 – 96 05 70 – 0
E-Mail: presse@tv1.eu
www.tv1.eu

02. September 2014 - dmexco-Übertragung auf allen Endgeräten: TV1.EU nutzt Google-Technologie

Unterföhring/Hamburg, 2. September 2014 ‒ TV1.EU, Europas führende Plattform für Livestreaming, setzt bei der Übertragung der dmexco-Inhalte in diesem Jahr erstmalig auf Google Cloud Platform. Indem TV1.EU seine Livetranscoding- Technologie auf Googles Infrastruktur nutzt, sorgt die Plattform dafür, dass die Highlights der dmexco, wie beispielsweise Keynotes und Experten-Interviews, an unterschiedliche Medienplattformen ausgespielt werden und auf allen Geräten ‒ mobilen wie stationären ‒ empfangen werden können.
Die dmexco 2014, die internationale Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft, findet bereits in ihrem sechsten Jahr statt. Seit 2010 ist TV1.EU exklusiver WebTV-Partner der dmexco und ist als Livestreaming- und Encodingpartner der Messe somit für die professionelle Kompression (Encodierung) der Kamerasignale sowie die Umwandlung in IP-fähige, hochauflösende H.264-Livestreams verantwortlich.
Das bedeutet: TV1.EU übernimmt die Kamera- und Tonsignale sowohl der mobilen Kamerateams, als auch die der fest installierten Kameras und wandelt sie mit einem miniCASTER® Encoder in einen Live-Transportstream um, der zur TV1.EU-Transcodingfarm geschickt wird, die von Google Cloud Platform gehostet wird. Mit Hilfe der hochgradig skalierbaren und zuverlässigen Infrastruktur von Google werden die Streams für die einzelnen Endgeräte in die entsprechenden Formate umgewandelt und zudem zur YouTube-Plattform weitergeleitet. Von YouTube aus werden die Inhalte an unterschiedliche Medienplattformen ausgespielt. Darüber hinaus werden die Inhalte auch auf dem YouTube-Kanal von dmexco TV gezeigt.
Ein Event wie die dmexco findet nur einmal im Jahr statt, da ist es absolut sinnvoll, auf einen Miet-Service wie Google Cloud Platform zu setzen und so nicht nur Kosten zu sparen, sondern gleichzeitig von Googles Infrastruktur zu profitieren. Mit Hilfe der Google-Technologie können wir die dmexco auf alle Geräte übertragen”, so Michael Westphal, TV1.EU CEO.
Das Zusammenspiel von dmexco, die die Inhalte liefert, TV1.EU, das für die Streaming-technologie zuständig ist und Google, das mit Google Cloud Platform die passende Infrastruktur bereitstellt, ist ein schönes Beispiel dafür, dass auf Google Cloud Platform basierende Lösungen die Zukunft der IT sind”, sagt Jens Bussmann, Cloud Platform Lead, DACH & CEE bei Google.
Google präsentiert auf der diesjährigen Messe am Google Stand C010 B011 in Halle 7 eine Chromecast-Anwendung, die die dmexco-Livestreams von einem Google Chromecast Streamingstick auf einen Flachbildschirm überträgt. Die Inhalteauswahl wird mit mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets vorgeführt.

Über TV1.EU®
TV1.EU® ist die größte, unabhängige Streaming-Plattform zum hochwertigen Live- und On-Demand Publishing von Audio- und Video Content über IP-basierte Netze in Europa. Über das eigene Content Delivery Network (CDN), und das unterscheidet TV1.EU® von anderen Anbietern, werden Videos in Broadcast-Qualität auf stationäre Computer, mobile Endgeräte und internetfähige Fernseher (connected-TV) ausgeliefert. TV1.EU® unterstützt Contentinhaber, Medienhäuser, e-Commerce Unternehmen und klassische Sendeanstalten sich mittels Bewegtbild im Internet zu inszenieren, ihre Marken und Botschaften emotional aufzuladen und schafft zusätzliche, im Internet besonders wichtige, Relevanz bei der entsprechenden Zielgruppe. Dieses Ziel erreicht TV1.EU® durch die Erzeugung und weltweite Distribution der Online Videos auf alle Endgeräte und somit auf alle Bildschirme IP-fähiger Endgeräte. TV1.EU® ermöglicht zudem Unternehmen und Organisationen mit Online Video und social media Funktionen die Kommunikation intern wie extern zu verbessern. Zu den Kunden gehören innovative Unternehmen und starke Marken wie z.B. sky Deutschland, GORE-TEX®, Deutsche Welle, Europäische Kommission, Europe by Satellite, Europäische Zentralbank, CES ifo Group Munich, Messe München, tv total, SKL, Deutsche Tourenwagen Meisterschaft, mySpass.de, EADS, mdr, hr, rbb, HSE24, feratel, Brose, TechData, TeleBasel und der Deutsche Bundestag.

Für weitere Informationen:
Michael Westphal
CEO & Co-founder
TV1 GmbH
Betastr. 9a
85774 Unterföhring
Telefon: +49 (0)89 – 96 05 70 – 0
E-Mail: presse@tv1.eu
www.tv1.eu

24. Mai 2014 - Lokalrundfunktage Nürnberg: TV1.EU erobert Audiobranche

Unterföhring, 24.05.2014 –  Auf auf den diesjährigen Lokalradiotagen in Nürnberg wird TV1.EU wieder die Eröffnungsveranstaltung nebst Preisvereihung live ins internet streamen.
Darüber hinaus wird TV1.EU aber auch am eigenen Stand 27/28 vom 8. – 9. Juli 2014 die neuesten Lösungen und Angebote im Bereich audio streaming vorstellen.
Die wesentlichen Services für den Bereich Audio reichen von der Annahme der Audio-Streams vom eigenen zentralen CDN-Entryservern über die Übernahme der Meta-Daten per URL oder aus einem Quellstream. Zusätzlich ermöglicht TV1.EU Transcoding-Leistungen in alle Datenraten bzw. Formate wie auch die Ausspielung auf Endgeräte wie PC/Mac, Tablets und Smartphones.

Auch das 24/7 Live-Streaming sowohl im mobilen als auch im stationären Internet aller Vollprogramme setzt TV1.EU von anderen Anbietern ab. Die Einbindung der Werbe-Infrastruktur zum Abspielen von Pre- und Mid-Rolls sowie die Erstellung von Zugriffszahlen, Statistiken und Reports über das Online Media sind im Servicepaket mit einbegriffen.
Neu ist die seit Januar laufende Logfile-basierte Webradio-Messung der agma, welche insbesondere für den deutschen Markt von TV1.EU integriert wurde.
Ab April 2014 weist die agma, basierend auf der im Regelbetrieb technisch gemessenen Webradionutzung, quartalsweise Daten zur Anzahl zusammenhängender Nutzungsvorgänge und zur durchschnittlichen Dauer pro Session aus.

Dadurch kann die komplette Webradionutzung über alle Nutzungswege (stationäres sowie mobiles Web, WLAN Radio, externe Player, Apps) abgebildet werden.
Ziel ist es, die Branche dabei zu unterstützen, die stetig zunehmende Attraktivität des Webradios zu erkennen und zu nutzen.
Hierfür ist eine effiziente Vermarktung notwendig, welche mehr Reichweite und Nähe zum Hörer herstellt, denn Bannerwerbung allein reicht nicht mehr.

Die Vorteile des Webradios liegen insbesondere in der genauen Messbarkeit und der großen Format- und Angebotsvielfalt. Auch der Profit durch zielgruppenrelevantere Werbung sowie Personalisierung und Interaktion darf nicht außer Acht gelassen werden. Nicht zuletzt führen Social-Media Funktionalitäten zu stetig steigenden Abrufzahlen, welche uns bereits heute die großen Chancen des Webradios erahnen lassen.

Über TV1.EU®
TV1.EU® ist die größte, unabhängige Streaming-Plattform zum hochwertigen Live- und On-Demand Publishing von Audio- und Video Content über IP-basierte Netze in Europa. Über das eigene Content Delivery Network (CDN), und das unterscheidet TV1.EU® von anderen Anbietern, werden Videos in Broadcast-Qualität auf stationäre Computer, mobile Endgeräte und internetfähige Fernseher (connected-TV) ausgeliefert. TV1.EU® unterstützt Contentinhaber, Medienhäuser, e-Commerce Unternehmen und klassische Sendeanstalten sich mittels Bewegtbild im Internet zu inszenieren, ihre Marken und Botschaften emotional aufzuladen und schafft zusätzliche, im Internet besonders wichtige, Relevanz bei der entsprechenden Zielgruppe. Dieses Ziel erreicht TV1.EU® durch die Erzeugung und weltweite Distribution der Online Videos auf alle Endgeräte und somit auf alle Bildschirme IP-fähiger Endgeräte. TV1.EU® ermöglicht zudem Unternehmen und Organisationen mit Online Video und social media Funktionen die Kommunikation intern wie extern zu verbessern. Zu den Kunden gehören innovative Unternehmen und starke Marken wie z.B. sky Deutschland, GORE-TEX®, Deutsche Welle, Europäische Kommission, Europe by Satellite, Europäische Zentralbank, CES ifo Group Munich, Messe München, tv total, SKL, Deutsche Tourenwagen Meisterschaft, mySpass.de, EADS, mdr, hr, rbb, HSE24, feratel, Brose, TechData, TeleBasel und der Deutsche Bundestag.

Für weitere Informationen:
Michael Westphal
CEO & Co-founder
TV1 GmbH
Betastr. 9a
85774 Unterföhring
Telefon: +49 (0)89 – 96 05 70 – 0
E-Mail: presse@tv1.eu
www.tv1.eu

13. Januar 2014 - 5 Gründe, warum Unternehmen mit dem Investor Relations (IR) Player von TV1.EU besser fahren

Unterföhring, den 13.1.2014 – Zum Auftakt der diesjährigen Hauptversammlungs- und Bilanzpressekonferenz-Saison rollt TV1.EU mit einer neuen Kampagne für seinen Investor Relations (IR) Player noch einmal bewusst den roten Teppich aus. Denn der Player, der bereits bei vielen renommierten Unternehmen im Einsatz ist, eröffnet Anwendern eine Vielzahl an Interaktions- und Präsentationsmöglichkeiten rund um ihren Event und beantwortet damit den Bedarf nach modernen und attraktiven Lösungen.
So haben Unternehmen mit Hilfe des Investor Relations (IR) Player von TV1.EU nicht nur die Möglichkeit, den Kontakt zu Ihren Kunden und Anlegern zu intensivieren und die steigenden kommunikativen Ansprüche von Zuschauer und Unternehmen zu erfüllen. Gerade in diesem Zusammenhang haben sich Live-Übertragungen von Veranstaltungen im Internet und OnDemand Services für die Online-Datenbanken bereits fest etabliert.
Das Besondere hier: der Investor Relations (IR) Player von TV1.EU erlaubt es Unternehmen – im Gegensatz zu vielen konkurrierenden Lösungen – mit nur einem Tool sämtliche Anforderungen abzudecken:

  • Durch Live-Übertragung ins Internet können Unternehmen die Reichweite ihrer Veranstaltung erheblich erhöhen und bleiben für ihre Kunden und Anleger jederzeit transparent.
  • Es besteht die Möglichkeit einen Live-Chat oder ein Live-Fragemodul zu integrieren. So können Zuschauer aktiv an der Veranstaltung teilnehmen, auch wenn sie nicht vor Ort sind.
  • Der TV1.EU IR-Player bietet die Möglichkeit, zwei Fenster in einer Oberfläche zu zeigen. Zuschauer können so auch am Rechner gleichzeitig Redner und PowerPoint Präsentation verfolgen.
  • Viele Unternehmen stellen nach der Veranstaltung eine OnDemand Version auf ihrer Website zur Verfügung. Mit dem IR-Player haben sie nun die Möglichkeit, Sprungmarken auf Redner und Präsentation zu setzen, so dass die Nutzer jederzeit zu den gewünschten Inhalten springen können und so Zeit und Geld sparen. Außerdem ist eine Suchfunktion integriert.
  • Die Veranstaltung (gerade wenn es sich um eine Hauptversammlung oder Bilanzpressekonferenz handelt) ist ein maßgeblicher Teil der Unternehmenskommunikation und sollte das Unternehmen immer perfekt präsentieren. Der IR-Player kann daher individuell auf die Corporate Identity angepasst werden und passt sich so perfekt in das Gesamtbild ein.

Hermann Rogge, Sales Director TV1.EU: „ Unser größtes Anliegen ist es, Unternehmen dabei zu helfen, die Kommunikation auf ein neues Level zu heben und modern zu gestalten. Mit dem Investor Relations (IR) Player konnten wir hier einen wertvollen Beitrag leisten. Darauf sind wir stolz.

Über TV1.EU®
TV1.EU® ist die größte, unabhängige Streaming-Plattform zum hochwertigen Live- und On-Demand Publishing von Audio- und Video Content über IP-basierte Netze in Europa. Über das eigene Content Delivery Network (CDN), und das unterscheidet TV1.EU® von anderen Anbietern, werden Videos in Broadcast-Qualität auf stationäre Computer, mobile Endgeräte und internetfähige Fernseher (connected-TV) ausgeliefert. TV1.EU® unterstützt Contentinhaber, Medienhäuser, e-Commerce Unternehmen und klassische Sendeanstalten sich mittels Bewegtbild im Internet zu inszenieren, ihre Marken und Botschaften emotional aufzuladen und schafft zusätzliche, im Internet besonders wichtige, Relevanz bei der entsprechenden Zielgruppe. Dieses Ziel erreicht TV1.EU® durch die Erzeugung und weltweite Distribution der Online Videos auf alle Endgeräte und somit auf alle Bildschirme IP-fähiger Endgeräte. TV1.EU® ermöglicht zudem Unternehmen und Organisationen mit Online Video und social media Funktionen die Kommunikation intern wie extern zu verbessern. Zu den Kunden gehören innovative Unternehmen und starke Marken wie z.B. sky Deutschland, GORE-TEX®, Deutsche Welle, Europäische Kommission, Europe by Satellite, Europäische Zentralbank, CES ifo Group Munich, Messe München, tv total, SKL, Deutsche Tourenwagen Meisterschaft, mySpass.de, EADS, mdr, hr, rbb, HSE24, feratel, Brose, TechData, TeleBasel und der Deutsche Bundestag.

Für weitere Informationen:
Michael Westphal
CEO & Co-founder
TV1 GmbH
Betastr. 9a
85774 Unterföhring
Telefon: +49 (0)89 – 96 05 70 – 0
E-Mail: presse@tv1.eu
www.tv1.eu

13. September 2014 - TV1.EU - Europas führende Plattform für Livestreaming - erneut WebTV Partner der dmexco

Unterföhring, 13.09.2013 – Vom 18. – 19. September 2013 ist TV1.EU bereits zum vierten Mal exklusiver Livestreaming- und Encodingpartner für die digitale Leitmesse in Köln. Hierfür stellt TV1.EU zwei selbst entwickelte HD H.264 miniCASTER® Encoder bereit, die professionelle Broadcast-Signale in full HD Livestreams umwandeln. Administriert werden die Encoder per Remote Management aus München. Parallel sorgt TV1.EU mit passenden CloudTranscoding Services für
einen reibungslosen und qualitativ hochwertigen Signaltransfer top-aktueller Vorträge. Hierbei handelt es sich um eine Software-as-a-Service Lösung, die Livesignale in Echtzeit zur Darstellung auf mobilen Engeräten, wie iPhone und iPad, ermöglicht. Die Inhalte werden dabei über das performante TV1.EU Content Delivery Network (CDN) ausgeliefert.Im Fokus: ausgewählte Keynotes und Vorträge aus der Congress Hall
sowie der Debate Hall LIVE auf www.dmexco.de. Parallel können die Inhalte auf der dmexco Facebook Seite live und weltweit abgerufen werden.
Michael Westphal, TV1.EU CEO: „Die letzten drei Veranstaltungen haben es bewiesen: Content boomt. Vor allem im Bereich Bewegtbilder. Umso mehr freut es uns, für die exklusiven dmexco-Highlights auch in diesem Jahr wieder einen angemessenen technischen Rahmen bereitzustellen. Für mich ist das ein ganz klares Signal, dass wir uns in den letzten Jahren das Vertrauen der Veranstalter erworben haben.“
Über TV1.EU®
TV1.EU ist die größte, unabhängige Streaming-Plattform zum hochwertigen Live- und OnDemand Publishing von Audio- und Video Content über IP-basierte Netze in Europa. Über das eigene Content Delivery Network (CDN), und das unterscheidet TV1.EU von anderen Anbietern, werden Videos in Broadcast-Qualität auf stationäre Computer, mobile Endgeräte und internetfähige Fernseher ausgeliefert.
Damit unterstützt TV1.EU Contentinhaber, Medienhäuser, e-Commerce Unternehmen und klassische Sendeanstalten sich mittels Bewegtbild im Internet zu inszenieren, ihre Marken und Botschaften emotional aufzuladen und Relevanz bei der entsprechenden Zielgruppe zu erzielen.
TV1.EU ermöglicht zudem Unternehmen und Organisationen mit Online
Video und Social Network Funktionen die Kommunikation intern wie extern zu verbessern.

PRESSEMELDUNG
Für weitere Informationen:
Michael Westphal
CEO & Co-founder
TV1 GmbH
Betastr. 9a
85774 Unterföhring
Telefon: +49 (0)89-96 05 70-0
E-Mail: presse@tv1.eu
www.tv1.eu